Ein Gedanke zu „Critical Mass Wuppertal – Oktober 2016“

  1. Eine schöne Abwechslung, nachdem es zuletzt mehrfach mehr oder weniger nur die B7 nach Oberbamen rauf und runter ging; plus die Standardrunde mit Blitze, Kreise und Fahrradstraße. (Ja, leicht überspitzt, ich weiß.) Hat auf jeden Fall Spaß gemacht. Nur das mit den Fotos kann ich langsam echt vergessen, ist fast nix brauchbares mehr bei rausgekommen. – Wobei manche Bilder fast schon wieder künstlerisch wirken. – Umso schöner, daß es die Talradlervideos gibt. 😀

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.