Fahrradverleih auf der Nordbahntrasse


Der Radschnellweg Nordbahntrasse ist wieder um eine Attraktion reicher: Am Osterwochenende soll, gutes Wetter vorausgesetzt, der geplante Fahrradverleih am Mirker Bahnhof einen Testlauf hinlegen. Ab dem 4. Mai soll der Verleih dann den Regelbetrieb aufnehmen. Die Leih-Fahrräder sind von den Mirker Schraubern, die auch das Fahrradreparaturcafe am ersten Sonntag im Monat veranstalten, in den letzten Wochen und Monaten besorgt und fit gemacht worden. Das Tolle an den Rädern: Da ausschließlich gebrauchte Fahrräder in den Verleih kommen, kann man aus einer großen Palette an Rädern wählen. Somit ist jedes Rad einzigartig und hat seine eigene Geschichte. Ich konnte für mein Video-Magazin Engelszunge.tv, zusammen mit einigen regelmässigen Critical Mass-Teilnehmern, die Fahrräder bereits testen. Der Verleih soll kostenlos sein, Spenden werden sind natürlich erwünscht. Die Fahrräder können zunächst nur am Wochenende ausgeliehen werden. Außerdem werden noch Werbepartner für die Räder gesucht. Mehr Infos zu den Mirker Schraubern gibt es im Video oben und bei Facebook.

2 Kommentare

  1. Coole Idee, werde bestimmt nutzen und spendieren. Sowas muss man unterstützen. auch deine Meldungen find ich einfach toll. So bleibt man immer auf dem laufendem. Danke.
    LG.
    Josef

Kommentar verfassen