Zum Inhalt springen

Links am Montag (18)

Mit dieser guten Nachricht starten wir in die neue Woche: Der Winterdienst auf der Nordbahntrasse läuft gut. Von Bracken bis Vohwinkel ist die Trasse geräumt. Hier sind die Links am Montag:

  • Radweg oder Straße? Diese Frage polarisiert die (Alltags)Fahrrad-Community. Mit „Ich habe die Schnauze voll vom Vehicular Cycling“ läutet Malte von Radverkehrspolitik die nächste Runde im Schlagabtausch um das Lieblings-/Hass-Thema ein.
  • Bei D-Radio Wissen gibt es einen interessanten Beitrag zum Thema Radfahren im Winter.
  • Morgen wird vor dem Verwaltungsgericht Düsseldorf die Klage von Ulrich Schmidt gegen die Stadt Wuppertal verhandelt. Die Klage richtet sich gegen das Fahrbahnverbot für Radfahrer auf der B7, zwischen Ohligsmühle und Robert-Daum-Platz. Die Verhandlung beginnt um 10:45 Uhr in Saal 351 und ist öffentlich.

3 Kommentare

  1. Norbert Norbert

    Klagen von engagierten Radfahrer*innen gegen die Stadtverwaltung verbinde ich bisher nur mit der „Fahrradhauptstadt“.

  2. Norbert Norbert

    Danke für den Hinweis auf den Artikel in dem Dortmund zu Recht als Negativbeispiel dient.

    • christoph christoph

      Dortmund steht exemplarisch für die Mehrzahl der deutschen Kommunen 😉

Kommentar verfassen