NBT: Bauarbeiten am Homanndamm

IMG_0994
Am westlichen Ende der Nordbahntrasse wird gebaut: Bisher musste man vom Trassenende am Homanndamm einen kleinen Hügel hinauf und dann die Herderstraße hinunter fahren.  Dabei verschenkt man einige Höhenmeter. Gerade bei Rädern, die Lasten transportieren, ist dieser Umweg ziemlich ärgerlich. Laut ADFC Wuppertal gehört dieser Umweg bald der Vergangenheit an: Zur Zeit wird eine Querung über den Parkplatz und ein Weg entlang der Skateranlage gebaut. Die kurze Umfahrung soll vier Meter breit und asphaltiert sein. Die Maßnahme soll rund zwei Wochen umgesetzt sein. Eine gute Sache, wie ich finde. Mal schauen wie die Überquerung über die Straße Homanndamm umgesetzt wird.

Kommentar verfassen