Von Rädern (20) – Pendeln mit dem Fahrrad

Frisch in der Mediathek von nrwision: Eine neue Folge unseres Podcasts Von Rädern:
Das Pendeln mit dem Fahrrad ist diesmal Thema im Podcast „Von Rädern“. Christoph Grothe und Simon Chrobak beschreiben, was ihnen beim eigenen Pendeln so alles auffällt. Sie erklären, was gut und was schlecht funktioniert und wie sie die richtige Strecke auswählen. Dazu geht es auch noch um die neue Radverkehrsprofessur für Wuppertal und die Zustimmung des Bundestages zur Neuregelung zugunsten des Radverkehrs.

Pedelec-Radfahrer*innen: Achtet auf Eure Akkus!

Der Winter ist im Allgemeinen nicht nett zu Akkus an Fahrräder und Lastenräder. Die niedrigen Temperaturen sorgen dafür, dass die Leistung der Batterie geringer ausfällt, als bei (früh)sommerlichem Wetter. In den letzten Monaten ist allerdings eine neue Gefahr auf dem Pedelec-Himmel aufgezogen: Der Diebstahl von Pedelec-Akkus. In der letzten Zeit häufen sich die Meldungen über geklaute Fahrrad-Akkus. Auch das freie Lastenrad „Fienchen“ ist gleich zwei Mal Opfer geworden. Die Diebe machen auch keinen Halt vor vermeintlich sicheren Schlosssystemen. Ein Händler berichtet von herausgetretenen Batterien, bei dem nicht nur der Akku geklaut, sondern auch die gesamte Halterung zerstört wurde.
Was also tun? Die Lösung liegt auf der Hand: An Orten, an denen das Rad länger, ohne soziale Kontrolle steht: Am besten den Akku mitnehmen.

Schwarzbachtrasse: Tunnel tagsüber gesperrt

Auf Grund von weiteren Baumaßnahmen ist der Wichlinghauser Tunnel bis voraussichtlich Ende Januar montags bis freitags von ca. 8 Uhr bis 16 Uhr gesperrt. Darauf weißt die WuppertalBewegung hin. Im Tunnel werden Ausbau der Tunneldecke fortgesetzt und die Beleuchtung installiert. Auch in anderen Abschnitten der Schwarzbachtrasse kann es zu punktuellen Sperrungen kommen.

Von Rädern (19): Jahresrückblick 2019

Frisch in der Mediathek von nrwision: Eine neue Folge unseres Podcasts Von Rädern:
In ihrem Jahresrückblick fassen die Podcaster von „Von Rädern“ zusammen, worüber sie in den vergangenen zwölf Monaten geredet haben und was es Neues zu berichten gibt. In Münster und Wuppertal gibt es neue Möglichkeiten, Fahrräder sicher abzustellen. Auch über den „grünen Pfeil für Radfahrer“ sprechen Christoph Grothe und Simon Chrobak. Wie gut funktioniert das neue Ampelzeichen für Fahrräder? Auch Lastenräder, E-Scooter und die nachhaltige Fahrradtour „Schokofahrt“ sind nochmal Thema im Jahresrückblick 2019.

Schee-Tunnel gesperrt.

Bei der Neujahrsausfahrt oder dem Silvesterspaziergang bitte beachten: Der Schee-Tunnel ist – wie jedes Jahr – über den Jahreswechsel gesperrt. Dieses Mal gilt die Sperrung bis zum 2.1.2019.

Schwarzbachtrasse befahrbar!

Schwarzbachtrasse
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Seit vergangenem Freitag ist die Schwarzbachtrasse, zwischen dem Bergischen Plateau und der Grundstraße, grundsätzlich begeh- und befahrbar.

Schauen wir uns die neue Trasse einmal genauer an. Wir beginnen am Anschluss an die Nordbahntrasse im ehemaligen Bahnhof Wichlinghausen. Kurz vor dem Bergischen Plateau biegt die Schwarzbachtrasse von der Nordbahntrasse ab.

Nach wenigen Metern erreicht man die Brücke Langobardenstraße. Diese besteht aus zwei Bereichen: Dem kombinierten Rad- und Fussweg und einem Teil, der zu einer Aufenthaltsfläche ausgebaut werden soll. „Schwarzbachtrasse befahrbar!“ weiterlesen