Save the date! Auftakt zum Wuppertaler Radverkehrskonzept

Schon jetzt in den Kalender eintragen! Am 6. April lädt die Stadt Wuppertal in die Aula des Gymnasiums Sedanstrasse ein, um dort die Eckdaten für das neue Radverkehrskonzept vorzustellen. Die Veranstaltung ist die erste von zwei öffentlichen Veranstaltungen. Am 6. April wird auch der Oberbürgermeister Andreas Mucke anwesend sein wird. Beginn ist um 18 Uhr. Hier der Einladungstext im Wortlaut:

Oberbürgermeister Andreas Mucke und das Ressort Straßen und Verkehr laden Sie herzlich zur etwa einstündigen Auftaktveranstaltung ein. Sie findet statt am:

Donnerstag, 6. April 2017 um 18 Uhr
in der Aula des Gymnasiums Sedanstraße

Sedanstraße 4 -14, 42275 Wuppertal

Ziel ist es, gemeinsam mit Ihrer Unterstützung ein bedarfsgerechtes Radverkehrsnetz
zu entwickeln. Bei diesem ersten Termin können Sie sich über das Projekt informieren und erste Anregungen an die Verkehrsexperten weitergeben.

Willkommen sind alle, die sich gerne mit dem Thema Radverkehr beschäftigen,
die schon heute viel mit dem Rad unterwegs sind, oder die, die es in Zukunft sein möchten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Stadt Wuppertal, Ressort Straßen und Verkehr Johannes-Rau-Platz 1, 42275 Wuppertal
Norina Peinelt, Beauftragte für den nicht motorisierten Verkehr Telefon 0202 563-6602
E-Mail nahmobil@stadt.wuppertal.de

Kommentar verfassen