Tipp: 10. International Cycling Film Festival in Herne

screen-3

Auch in Herne mit dabei: “Ride” mit Julia Rölle in der Hauptrolle. Photo: Coffus Hoffmann.

Am 31. Oktober findet in Herne das bereits 10. Internationale Cycling Film Festival statt. Gezeigt werden 18 Kurzfilme aus Australien, Deutschland, Estland, Finnland, Japan, Kanada, den Niederlanden, Polen, Spanien und den USA. Außerdem kann das Publikum seinen Favoriten aus dem Goldsprint-Finale anfeuern und verschiedene Kunstprojekte sehen. Dem besten Fahrradfilm des Festivals wird am späten Abend die zehnte Goldene Kurbel verliehen!

Ort: Flottmann-Hallen, Herne
Eintritt: 5 Euro
Weitere Infos auf der Webseite des Festivals

Kommentar verfassen