Critical Mass Neuss – Mai 2018

Critical Mass Neuss – Mai 2018

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Die letzte Critical Mass Neuss fuhr, wenn meine Aufzeichnungen stimmen, vor knapp vier Jahren durch die Stadt am Rhein. Nach wenigen Fahrten schien das Projekt Critical Mass Neuss dort allerdings eingeschlafen zu sein. Umso mehr freut es mich, dass man letzte Woche Freitag einen neuen Versuch unternommen hat, diese Mass wiederzubeleben. Mit 78 Radfahrenden war die Fahrt recht gut besucht. Auch die Polizei war vor Ort und „behinderte“ – laut Rheinischer Post – die erste Ausfahrt. Ich selber habe dieses Spektakel nicht mitbekommen, da ich etwas verspätet in Neuss eintraf. Ich habe dafür eine schöne und gemütliche Ausfahrt erlebt. Die nächste Fahrt steht am 15. Juni in’s Haus. Los geht es um 18 Uhr am Hamtorplatz. Weitere Infos zur CM Neuss gibt es auf dieser Facebook-Seite.

Kleine Rheinrunde II


Wenn’s mal nicht so hügelig seien soll, dann bin ich gerne im Rheinland unterwegs. Als Alternative zur meiner im Sommer oft gefahrenen Route über Ürdingen, fahre ich in der letzten Zeit gerne über Neuss. Vom Südpark geht’s los durch Blik, am Rhein entlang bis zur Theodor-Heuss-Brücke, dann über die Hansaallee wieder an den Rhein, durch Neuss (mit optionalen Pizza-Stopp) über die Fleher Brücke wieder zurück nach Düsseldorf. Ich finde die Strecke abwechslungsreich, es geht durch die Stadt (logisch), Wälder (wenn auch kurz) und am Rhein entlang (Oh, Wunder!). Von der „Hauptstrecke“ aus, kann man immer wieder leicht variieren, was die Strecke (für mich hoffentlich) auf Dauer attraktiv hält.

GPSies - Düsseldorf - Neuss - Düsseldorf