Rappelvolle Festmeile

DCIM100GOPRO

Was für ein Wochenende! Mehrere zehntausende Besucher strömten von nah und fern auf die Wuppertaler Nordbahntrasse, um die große Saisoneröffnung der Bergischen Radwege zu feiern. Epizentrum der Feierlichkeiten war der Mobilitätstag und das große Open-Air am ehemaligen Bahnhof Mirke. Das Team der Utopiastadt hatte in kürzester Zeit ein großartiges „Only Hut„-Festival („Only Hut“-Veranstaltungsreihe im Mirker Bahnhof, die auf Eintritt verzichtet und die Besucher um Spenden bittet) auf die Beine gestellt, dass von mittags an für sommerliche Stimmung auf dem Gelände sorgte. Mit den Slapstickern erreichte dann das Bühnenprogramm gegen 21 Uhr seinen Höhepunkt. Auch an den Ständen von Utopiastadt, der Fahrradstadt Wuppertal und dem Fahrradverleih UtopiastadtRad herrschte Dauerbetrieb, sodass ich selber gar nicht dazu kam mir das restliche Programm entlang der Trasse anzuschauen. Hier ein paar Bilder vom Tag am Mirker Bahnhof: