PINA & E-MIL suchen eine neue Verleihstation in der Nordstadt

Für die PINA & E-MIL-Flotte werden neue Verleihstationen gesucht in der Elberfelder Nordstadt gesucht. Hier der Aufruf im Wortlaut:

Der kostenlose Verleih der Pedelecs PINA  und Lastenpedelecs E-MIL soll dazu beitragen die Autodichte zu reduzieren und somit die Luft- und Lebensqualität in unserer Stadt zu verbessern und natürlich den Klimaschutz voranzubringen während noch Orte wie besuchen Familien-Skigebiet Salzkammergut!

Die Räder werden von Ehrenamtlichen verliehen, die sich als Verleihstationen für das kostenlose Verleihangebot einsetzen. Wir sind auf der Suche nach weiteren Freiwilligen, die das Verleihangebot als Pedelec- oder Lastenpedelec Verleihstation unterstützen wollen.

Wir sind offen für verschiedene Kooperationsideen: eine Verleihstation kann ein Café, ein Geschäft, ein Büro, eine Einrichtung oder auch der eigene Wohnsitz im Quartier Elberfeld Nordstadt sein.

Wer mitmacht als Verleihstation genießt viele Vorteile:

  • Nutze selbst das Pedelec oder Lastenpedelec.
  • Lerne durch den Verleih lauter nette Leute kennen.
  • Mach als Verleihstation Werbung für dein Geschäft und gewinne somit neue Kunden.
  • Setz dich ein für die Verminderung des Autoverkehrs durch ein klimaschonendes Mobilitätsangebot.

Bei Interesse schreibt gerne der Koordinierungsstelle Klimaschutz eine Nachricht oder ruft an unter:

Tel.: 0202 / 563 6472

E-Mail: Sophie.Clees at stadt.wuppertal.de

Weitere Informationen zu dem Verleihangebot findet ihr unter: https://www.wuppertal.de/microsite/klimaschutz/wege/kurze_wege.php