Zum Inhalt springen

*Talradler Beiträge

Im Gespräch: Radschnellweg Wuppertal – Düsseldorf

Radschnellweg Wuppertal – Düsseldorf geplant

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Zwischen Wuppertal und Düsseldorf soll ein Radschnellweg entstehen. Zu diesem Zweck treffen sich die Oberbürgermeister der Städte Wuppertal und Düsseldorf, sowie der Landrat des Kreis Mettmann. Für mich persönlich liegt die Route, die dieser Radschnellweg folgen soll auf der Hand: Es ist die Strecke, die ich seit 2013 immer wieder als Critical Mass Düsseldorf Zuläufer empfehle. Die Karte der Route findet ihr hier. Von der Nordbahntrasse geht es zunächst in Richtung Solingen. An der „Polnischen Mütze“ in Haan führt die Route in Richtung Gruiten, dann an der A46 entlang in Richtung Kellertor. Durch den Wald geht es weiter in Richtung Unterbacher See und durch den Schlosspark Eller in den Innenstadtbereich der Landeshauptstadt. Dass die Route sich gut für diese Verbindung eignet zeigt übriges die Tatsache, dass der ADFC Wuppertal / Solingen – unabhängig von unseren Überlegungen – auf die selbe Route gekommen ist.

7 Kommentare

Klak-Fahrradkino zu Besuch in Wuppertal

KLAK trifft….#3 das Fienchen in Wuppertal #ChristophGrothe #lastenrad

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Kurzfilme schauen und dabei den Strom für die Vorführung noch selber herstellen. So könnte man das Klak-Fahrradkino kurz beschreiben. In diesem Sommer geht das rollende Fahrradkino auf Tour und hat am Pfingstsonntag in Utopiastadt Halt gemacht. Im Rahmen des Needful Things Designmarkts fand zunächst eine „Fahrrad-Disco“ statt, nach Einbruch der Dunkelheit startete das Filmprogramm u.a. auch mit lokalen Filmen zum Wuppertaler Foodsharing. Auch mein, mit dem Deutschen Fahrradpreis ausgezeichneter, Film über einen Umzug mit Lastenrädern wurde in einer speziellen Schnittfassung aufgeführt. Für jeden Tourstopp macht das Team vom Klak-Fahrradkino einen kurzen Videobeitrag, in dem lokale Initiativen zum Thema Klimaschutz vorgestellt werden. Aus diesem Grund habe ich mich Schirin, Nadja und Christian getroffen und mit ihnen über Fienchen, die Nordbahntrasse und Utopiastadt gesprochen. Schaut doch mal rein!

1 Kommentar

Critical Mass Wuppertal – Juni 2018

Critical Mass Wuppertal – Juni 2018

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Die erste Critical Mass nach dem Weltuntergang von Dienstag. Trotz Unwetterwarung und überspülten Straßen fanden sich immerhin 67 Radfahrende ein und wurden mit einer schönen, abwechlsungsreichen und überwiegend trockenen Fahrt belohnt.

Einen Kommentar hinterlassen

B7-Freigabe zwischen Kasinostraße und Robert-Daum-Platz: Entscheidung nach der Sommerpause

Die Entscheidung der B7-Freigabe rückt wieder näher. Nun soll die Vorlage im Juni in der Bezirksvertretung Elberfeld und im September im Verkehrsausschuss behandelt werden. Das berichtet die WZ in ihrer heutige Ausgabe und hier auf ihrer Webseite. Die Vorlage sollte bereits im Frühjahr durch die politischen Gremien gehen, wurde dann aber – auf Grund von erneutem Abstimmungsbedarf – zurückgezogen. Worum es in der Vorlage geht, habe ich in diesem Beitrag zusammengefasst.

1 Kommentar

Critical Mass Neuss – Mai 2018

Critical Mass Neuss – Mai 2018

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Die letzte Critical Mass Neuss fuhr, wenn meine Aufzeichnungen stimmen, vor knapp vier Jahren durch die Stadt am Rhein. Nach wenigen Fahrten schien das Projekt Critical Mass Neuss dort allerdings eingeschlafen zu sein. Umso mehr freut es mich, dass man letzte Woche Freitag einen neuen Versuch unternommen hat, diese Mass wiederzubeleben. Mit 78 Radfahrenden war die Fahrt recht gut besucht. Auch die Polizei war vor Ort und „behinderte“ – laut Rheinischer Post – die erste Ausfahrt. Ich selber habe dieses Spektakel nicht mitbekommen, da ich etwas verspätet in Neuss eintraf. Ich habe dafür eine schöne und gemütliche Ausfahrt erlebt. Die nächste Fahrt steht am 15. Juni in’s Haus. Los geht es um 18 Uhr am Hamtorplatz. Weitere Infos zur CM Neuss gibt es auf dieser Facebook-Seite.

1 Kommentar

Lichtscheid: Upgrade für die Brücke

Neues von den Südhöhen. Zur Zeit wird die Brückenanlage im Bereich Kapellen wieder fit für den Radverkehr gemacht. Dazu wird das Geländer mit einem Aufsatz versehen, damit die nötige Geländerhöhe wieder erreicht wird. Die Brückenanlage verbindet den Radweg an der Ronsdorfer Straße mit dem Südhöhenradweg und stellt somit einen wichtigen Knotenpunkt auf den Südhöhen dar. Außerdem verbindet sie die vier Haltepunkte der Bushaltestelle Kapellen.

Einen Kommentar hinterlassen

ADFC NRW Sternfahrt 2018

Sternfahrt NRW 2018

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Bei bestem Wetter fand die diesjährige ADFC NRW FahrradSternfahrt statt. Die 18 Kilometer lange Abschlussrunde führte über zwei Rheinbrücken und den – sonst für den Radverkehr gesperrten -Rheinufertunnel.

1 Kommentar

Happy Birthday, Mirker Schrauber

Die Mirker Schrauber feiern heute ihren Geburtstag. Seit fünf Jahren ist dieses, am ersten Sonntag im Monat stattfindende Reparaturcafe, nun in Utopiastadt zu Hause. Im März 2014 habe ich diese kurze Reportage über die Schrauber gedreht. In diesem Sinne: Auf die nächsten fünf Jahre!

Einen Kommentar hinterlassen

WHEW 2018 – Start der 100 KM Läufer

Whew100 Ultra-Marathon-Start

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Auch in diesem Jahr fand der Ultra-Marathon WHEW statt. Seit 2014 führt dieser 100 Kilometerlauf über die Bergischen und Niederbergischen Bahntrassen, sowie über den Ruhrtal-Radweg. So entstand ein Rundkurs von Wuppertal nach Velbert, Heiligenhaus, Essen, Hattingen und Sprockhövel zurück nach Wuppertal. Neben den 100 KM Läufern, starteten ebenso die 2er und 4er Staffel, sowie die Run&Bike Teams. Alle Infos zum Lauf und die Ergebnisse findet ihr auf der Webseite des WHEW.

Einen Kommentar hinterlassen